Praxis für Podologie Guy-Edems HONKU
Praxis für PodologieGuy-Edems HONKU 

Wer sollte podologische behandelt werden?

Kinder, Jugendliche und Senioren die kosmetische Fußprobleme haben, aber vor allem die Patienten/innen mit folgenden Erkrankungen:

 

1 - Diabetes mellitus mit/ohne DFS: Diabetisches Fußsyndrom

 

2 - PNP: Polyneuropathie (Nervenstörungen)

 

3 - Angiopathie oder pAVK: peripherer Arterieller Verschlusskrankheit (Gefäße Erkrankungen)

 

4 - Neurodermitis

 

5 - Psoriasis

 

6 - Rheuma

 

7 - Blutgerinnungsstörungen

 

8 - Mykosen: Pilzerkrankungen

 

9 - Viruserkrankungen wie Warzen, Hepatitis, ...

 

10 - Hyperkeratosen, Rhagaden, ...

 

11 - Unguis Incarnatus: Eingewachsene Nägel

 

13 - Rollnägel und andere Nagelerkrankungen,...

sollten sich unbedingt in der podologischen Praxis behandeln lassen.

 

 

Meine Füße sind meine Mobilität, meine Freude und mein Leben.

Guy-Edems Honku

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Podologie Powered by 1&1 IONOS